Neues ForestFinest–Magazin mit Schwerpunktthema „Asien - Mehr als Bambus, Buddha und Wirtschaftsboom“

23. Juni 2010 - 14:28 — Forest Finance

Die neue Ausgabe der Zeitschrift ForestFinest beschäftigt sich unter dem Titel  „Asien – Wälder, Wirtschaft und fremde Welten“ mit dem boomenden Kontinent.
Titelanlass ist die Expansion von ForestFinance nach Vietnam, wo das Unternehmen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) entwaldete Brachflächen wiederaufforstet.
 
Asien – Wälder, Wirtschaft und Fremde Welten:
Unter dem Titelthema wird ausführlich über Urwald-Raubbau und Nationalpark-Plünderung berichtet. In ganz Asien werden große Mengen illegal gefällter Hölzer umdeklariert und gelangen so in Form von Papier, Möbeln oder ähnlichem nach Europa. Das Magazin beleuchtet jedoch nicht nur die negativen Seiten der asiatischen Forstwirtschaft. Dargestellt werden auch potenzielle Chancen für die asiatische Waldwirtschaft. So wird unter anderem über die erfolgreiche Aufforstungen von ForestFinance in Vietnam berichtet.

Asien… und viele weitere interessante Themen:
Wie in jeder Ausgabe werden viele Themen aus der ökologischen Forstwirtschaft beleuchtet. So wird unter anderem aufgeführt, wie man „gute“ CO2-Zertifikate erkennt und welche interessanten Internetseiten zum Thema Wald es gibt.

 
Die von der Bonner ForestFinance Gruppe herausgegebene Zeitschrift ForestFinest richtet sich an umweltbewusste Anleger, forstwirtschaftlich Interessierte und alle, die nachhaltig leben und lesen wollen. Sie erscheint halbjährlich und kann unentgeltlich unter www.forestfinance.de heruntergeladen oder unter info@forestfinance.de bestellt werden.


DIE THEMEN DER AKTUELLEN FORESTFINEST IM ÜBERBLICK:
 
Die phänomenalen Fünf:
Asien – der unterschätzte Kontinent

Buschtrommel:
Meldungen zu Wald und Welt

Asien:
Mehr als Bambus, Buddha und Wirtschaftsboom

Waldwirtschaft:
Grüne Aussichten mit REDD – Der WWF und seine revidierte Haltung zu Forstprojekten

Indonesiens Wälder:
Im Zeichen von REDD, aber leider auch Raubbau

World of ForestFinance:
Auszahlungen – Menschen – Aussichten – Agroforstprojekte und CO2OLe Events

BaumFreund und BaumSchule:
Von Menschen und Bäumen

iForest:
Wikiwoods.org – die Internetplattform für Baumfreunde

Die Bonner ForestFinance Gruppe ist ein Anbieter nachhaltiger Waldinvestments. Weitere Informationen zum Unternehmen, zum Forestfinest-Magazin und ein Archiv mit sämtlichen ForestFinest-Ausgaben finden Sie unter www.forestfinance.de.

 
Die aktuelle Ausgabe des ForestFinest

Allgemeine Themen

Allgemeine Tags