Den Berg des Lebens erklimmen: Die „Power-Box“ zeigt auf 3 CDs, wie mehr Selbstsicherheit erlangt werden kann

4. Mai 2010 - 18:09 — Mankau Verlag GmbH

Ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen? Seine eigenen Ziele erkennen und erreichen? Oft werden diese grundlegenden Bedürfnisse von unterbewussten Blockaden, die tief in die Kindheit zurückreichen, an ihrer Erfüllung gehindert. Mit Hilfe der einzigartigen CD-Box von „Psychocoach“ Andreas Winter gelingt es, bestimmte blockierende Glaubenssätze und Verhaltensweisen zu entdecken und aufzulösen. Dabei kombiniert er Elemente aus tiefenpsychologischer Persönlichkeitsanalyse, NLP (Neurolinguistische Programmierung) und Hypnose zu einem effizienten Coaching-Programm, das Aufschluss über die im bisherigen Leben verinnerlichten Problemlösungsmuster gibt, durch nachvollziehbare Ausführungen alternative Lösungsansätze vermittelt und das Ganze einem unterbewussten Automatisierungsprozess übergibt.

Die vorliegenden Aufnahmen entstammen der langjährigen Beratungspraxis und geben die Erfahrungen erfolgreicher Coaching-Sitzungen wieder. „Der Berg des Lebens“ gehört dabei zu den beliebtesten CDs, die der Diplom-Pädagoge und Ratgeber-Autor jemals aufgenommen hat: In den letzten Jahren – bis zur Einstellung des Vertriebs der selbst gebrannten CD vor ein paar Monaten – sind davon etwa 2.000 Exemplare in Umlauf gekommen. Um noch mehr Menschen in den Genuss der wissenschaftlich fundierten Methode kommen zu lassen, wurden die Aufnahmen professionell zusammengestellt und durch neue ergänzt. Es handelt sich um eine überarbeitete Live-Aufnahme einer Coaching-Sitzung aus dem Jahr 2006. Dabei geht es darum, sich von fremden Wertvorstellungen zu trennen und den möglichen negativen Einfluss der elterlichen Erziehung auf ein unschädliches Maß zu reduzieren. „Der Berg des Lebens“ reflektiert zusammenfassend alle Schwierigkeiten, mit denen im Leben zu kämpfen war, und zeigt das System, das sich hinter diesen Problemen verbirgt, sodass die Hörer sich mit einer einzigen Erkenntnis wieder davon befreien können. „Die Mauer der Angst“ ist der zweite Teil der Traumreise „Der Berg des Lebens“. Beide Stücke hintereinander gehört helfen dabei, das Wissen um Erfolg und Misserfolg aufzufrischen und sich die notwendige Selbstsicherheit für schwierige Situationen im Alltag zu schaffen.

Anlässlich der Veröffentlichung der CD-Sammlung führt Andreas Winter am 5. Mai 2010 um 19.00 Uhr in Iserlohn persönlich durch die bewegende Traumreise. Mehr als 2.000 Menschen haben bereits diese Reise über den Berg mitgemacht und dabei kraft ihrer eigenen Vorstellung den Weg zu einem selbstbewussteren Leben eingeschlagen. Die Veranstaltung verspricht, ein atemberaubendes Erlebnis mit hohem Erinnerungswert zu werden, und gibt den Zuhörern mit einer anschließenden Signierstunde die Möglichkeit, die „Power-Box“ direkt zu erwerben.

Tipp CD-Box:
Andreas Winter: Der Psychocoach: Power-Box. Entdecke dein Selbst! 3 Audio-CDs mit Mookait-Edelstein, Gesamtlaufzeit ca. 155 Min.; Mankau Verlag, 1. Aufl. Mai 2010; 39,95 € (D) / 41,10 € (A); ISBN 978-3-938396-44-5

Veranstaltungstipp:
5. Mai 2010, 19.00 Uhr, DRK Iserlohn (Karnacksweg 35 a): „Der Berg des Lebens“, geführte Traumreise mit Andreas Winter, mit Erstverkauf der „Power-Box“ und Signierstunde

Link-Empfehlungen:
* Informationen zur Power-Box und zum Autor
* Psychocoach-Ratgeber im Überblick
Internetforum mit Andreas Winter
* Internetseite zur Buchreihe „Der Psychocoach“

Allgemeine Themen

Allgemeine Tags