Boombuz Schuhe und Flip Flops - 100% Natur

9. September 2011 - 14:13 — oekolia

Boombuz ist eine neue Schuhmarke und eine Entwicklung der BOOMBUZ Forschungs -, Entwicklungs- und Vertriebs GmbH aus Österreich.
Die Marke Boombuz vereint moderne und qualitativ hochwertige Fußbekleidung mit ökologischer Vertäglichkeit und Umweltschutz. Die Schuhe der Marke Boombuz werden zu 100% aus natürlichen Materialien hergestellt und sind somit die ersten und einzigen am Markt erhältlichen Schuhe die vollständig biologisch abbaubar sind.
Aus diesem Grund ist es möglich diese Schuhe restlos zu recyclen und es wird kein bleibender Müll bei der Entsorgung produziert. Boombuz Schuhe enthalten keinerlei Schadstoffe da sie nur aus natürlichen Stoffen wie Kunststoffen aus natürlichen Ölen, Schurwolle, Naturkork oder Bastfasern gefertigt werden.
Dieser Umstand wirkt sich nicht nur dementsprechend auf die Recyclingfähigkeit der Boombuz Schuhe aus, sondern reduziert auch erheblich die Belastung des Konsumenten mit
Schadstoffen wie etwa Chromsalze, Schwermetalle oder Pentachlorphenol. Diese und andere Stoffe kommen bei der herkömmliche  Schuhherstellung zum Einsatz und verhindern
selbst bei Naturprodukten wie Leder das diese Stoffe in den Recyclingkreislauf mit aufgenommen werden können.
Die Grundidee hatte vor ungefähr 10 Jahren der Designer Udo Weixelbauer und hat durch Experimente mit umweltfreundlichen Materialien die nötigen Technologien für einen voll kompostierbaren Schuh entwickelt, die heute von Harald Parzer und Michael Pistauer weitergeführt werden.
== Weblinks ==
http://www.boombuz.at/ die Seite des Herstellers
http://www.oekolia.de/boombuz-schuhe.html  Artikel auf Ökolia
http://video.google.com/videoplay?docid=8169901183783437210 Video Interview mit dem Designer Udo Weixelbaumer

Allgemeine Themen

Allgemeine Tags